Wir tun Gutes!

Mit unserer gemeinnützigen Organisation „Pell-Rich Hilft!“ möchten wir soziale Einrichtungen in unserer Stadt Karlsruhe mit Spenden unterstützen, die 1:1 weitergegeben werden.

Über unsere Facebookseite können Sie sich bzgl. unserer Aktionen auf dem Laufenden halten:

https://www.facebook.com/PellRichleistetGutes/

Wir freuen uns auch über Ihren Beitrag. Jeder Euro zählt.
Auf Wunsch erhalten Sie natürlich auch eine Spendenbescheinigung.

JETZT SPENDEN & GUTES TUN:

Persönliche Informationen

Um eine Offline-Spende zu tätigen, befolgen Sie bitte folgende Anweisungen:

  1. Bitte tätigen Sie eine Überweisung an folgende IBAN: DE78 6009 0700 0308 0210 10
  2. Bitte geben Sie in der Notizzeile der Überweisung an, dass die Spende für "Pell-Rich Hilft" ist
  3. Bitte senden Sie eine Überweisungsbestätigung an:

anfragen@pell-rich.de

oder

Pell-Rich Immobilien Michael Pellinghoff & Thomas Gierich GbR

Am Sandfeld 13a
76149 Karlsruhe

Alle Zuwendungen werden dankbar entgegengenommen und sind steuerlich abzugsfähig.

Bedingungen

Spendensumme: 10,00€

Spenden Aktionen:

Vereine, die Pell-Rich Hilft! unterstützt:

– Die Kinder und Jugendarche Karlsruhe e.V.

Die Kinder & Jugend ARCHE Karlsruhe ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung von Kindern und Jugendlichen in emotionaler und finanzieller Not. Die Arche Kinder haben verschiedene kulturelle und religiöse Hintergründe. Zu dem ehrenamtlichen Team gehören viele qualifizierte pädagogische Mitarbeiter.

Neben einer täglichen warmen Mahlzeit können die Kinder hier ihre Hausaufgaben machen und werden von ehrenamtlichen Mitarbeitern unterstützt. „Helfen Sie uns, unsere Mission für eine bessere Lebenssituation der Karlsruher Kinder zu erfüllen und deren Lebensumfeld kindgerecht zu gestalten“, so Sibylle Beck, Gründerin der Arche.

Pell-Rich Immobilien unterstützt die Arche schon seit der Unternehmensgründung 2014 mit finanziellen Hilfen.

– Der Gnadenhof für Tiere e.V.

Der Gnadenhof in Karlsruhe-Neureut existiert seit 10 Jahren und bietet derzeit 10 Pferden sowie 10 Schafen und Ziegen ein zu Hause (Stand Juni 2019).“

Wir geben den Tieren die zu uns kommen und die in ihrem bisherigen Leben oft physisch und psychisch viel erleiden mussten ein würdevolles Leben. Durch die Ruhe und den liebevollen Umgang den sie bei uns erfahren, gelingt es uns oft, diese traumatisierten Seelen wieder so aufzubauen, dass sie Vertrauen zu einem Menschen fassen können“, so Anja Spinner, Gründerin des Gnadenhofs.

Der Gnadenhof finanziert sich nur durch Spendengelder. Ca. 20 ehrenamtliche Mitarbeiter kümmern sich hier täglich um das Wohlergehen der Tiere.